BRÜGGEMANN-Trockenbau smart
Trockenbau. Vom Spezialisten.
BRÜGGEMANN
Zurück Kontinuität
Trockenbau ist unser Spezialgebiet. Seit 1969 ist der Name BRÜGGEMANN Schallschutz und Raumakustik ein Begriff für die Lieferung und Montage von akustisch wirksamen Deckenverkleidungen und Raumtrennwänden.

Leistungen
Moderne Architektur, große Fensterflächen, harte Boden-, Decken- und Wandflächen in Verbindung mit einer reduzierten Möblierung führen zu einer schlechten Raumakustik, Halligkeit und schlechter Sprachverständlichkeit.

Überall, wo Schallübertragung in andere Räume oder Gebäudeteile bzw. Halligkeit innerhalb eines Raumes zu begrenzen oder zu beseitigen ist, lässt sich mit dem Leistungsspektrum von BRÜGGEMANN eine Lösung finden.

Verbesserung der Schallabsorption im Einfamilienhaus, Besprechungsräumen, Mehrpersonenbüros, Großraumbüros, Klassenräumen oder auch Mensen - da sind wir die Spezialisten. BRÜGGEMANN berät nach eingehender Überprüfung lösungsorientiert und führt - zur Zufriedenheit aller Kunden - fachlich qualifiziert aus. Soweit Vorschriften des Feuerschutzes zu beachten sind, werden diese selbstverständlich von BRÜGGEMANN berücksichtigt.

Erfahrungen
BRÜGGEMANN - bereits 1969 gegründet - wurde 1991 von Dipl.-Ing. Michael Henkemeier - zunächst gemeinsam mit einem Partner - übernommen. Beide damaligen Partner hatten bereits jahrzehntelang Erfahrungen in verschiedenen Unternehmen im Trockenbau erworben. Der 2016 verstorbene - und infolge dessen ausgeschiedene - Partner war zuvor bereits mit einem anderen Trockenbauunternehmen im Ruhrgebiet selbstständig.

Für Michael Henkemeier, heute alleiniger geschäftsführender Gesellschafter, war es 1991 der erste Schritt in die Selbstständigkeit. Neben seinen fachspezifischen Kenntnissen aus dem im Jahr 1976 abgeschlossenen Fachhochschulstudium (Abschluss Diplom-Ingenieur - Fachrichtung Architektur) waren seine umfangreichen praktischen Erfahrungen aus der mehrjährigen Tätigkeit bei namhaften und größeren Unternehmen der Trockenbaubranche maßgebliche Erfolgsfaktoren für die weitere Entwicklung der heutigen BRÜGGEMANN Schallschutz und Raumakustik GmbH Düsseldorf.

Präqualifikation
BRÜGGEMANN Schallschutz und Raumakustik GmbH Düsseldorf hat gegenüber der DVGW Cert GmbH - als vom "Verein für die Präqualifikation von Bauunternehmen e.V." zugelassene Präqualifizierungsstelle - die Eignung für öffentliche Bauaufträge (Ausführungen von Trockenbauarbeiten) nachgewiesen und ist im amtlichen Verzeichnis des Vereins unter der Nr. 011.150012 registriert.

Kunden
Den Schwerpunkt der Kundenzielgruppe bilden Freiberufler und Gewerbetreibende. Beispielsweise Sparkassen, Versicherungen, Architekten, aber auch die öffentliche Hand sind heute die wesentlichen Auftraggeber. Anspruchsvolle Privatkunden können von den umfangreichen Erfahrungen seitens BRÜGGEMANN in der Zusammenarbeit mit gewerblichen Kunden selbstverständlich auch profitieren.

BRÜGGEMANN fertigt für Kunden nach eingereichten Plänen. Ein Spezialgebiet ist die Erstellung von Sonderdecken einschließlich der Beleuchtung in allen Formen und Farben, z.B. Metall-, Mineralfaser-, Gipskarton-, Lichtdecken oder frei im Raum installierte Deckenkörper und akustisch wirksame Deckensegel.

Die hohen Anforderungen der Auftraggeber an den Trockenbau zu erfüllen, steht für BRÜGGEMANN im Vordergrund.

Zurück
Impressum